Mai 2019

Schäferhundverein Ortsgruppe Oer - Erkenschwick

Frühjahrsprüfung 2019



Jetzt ist es offiziell..... Wir haben auch unsere 1. gemeinsame Frühjahrsprüfung als OG gemeistert. Aufgrund der bereits qualifizierten Hunde zur LGA, war es eine gemütliche kleine OG Prüfung die durch den Leistungsrichter Horst Prellwitz einen würdigen Rahmen bekam. Er schaffte es durch seine sehr symphatische Art und Weise jedem Hundeführer die nötige Ruhe und Sicherheit während des Prüfungsablaufes zu geben. Die Ergebnisse wurden alle samt sehr nachvollziehbar besprochen.


Als Fährtengelände hatten wir einen der letzten Äcker, auf denen der gelegte Mais noch nicht sichtbar aufgegangen war. Die Trockenheit und eine dünne Strohdecke erhöhten des Schwierigkeistgrad enorm. Für den IFH I Hund hatten wir eine große, vor ca. 1 Woche gemähte Wiese auftreiben können. Auch der Wiese hat man die trockenen Tage der letzten Woche angemerkt. Alle Hunde zeigten eine gute Nasenarbeit und somit eine durchweg konzentrierte Fährtenarbeit.

Gerd Wenzel mit Gasko vom Dalhauser Schlosspark Fpr 1 - 100 Pkt.

Sabrina Fürböter mit Armani von der Edelweissbrücke IGP 2 - 90 Pkt.

Holger Neuenhüskes mit Manni von Schloss Berge IGP 3 - 97 Pkt.

Frank Berten mit Flash vom eisernen Kreuz IFH I - 96 Pkt.


Nach einer kurzen Kaffeepause ging es dann zur Unterordnung, wo Jannick Urlaub und Pablo Escobar vom Macohof eine sehr triebige Unterordnung zeigten. Ein wenig übermotiviert aber dennoch recht korrekt haben die beiden damit ihre BH Prüfung in der Tasche. Die beiden IGP Hunde zeigten eine konzentrierte und solide Arbeit, leider hatten beide einen recht dicken Patzer in ihrer Vorführung.

Jannick Urlaub mit Pablo Escobar vom Macohof - BH best.

Sabrina Fürböter mit Armani von der Edelweissbrücke IGP 2 - 88 Pkt.

Holger Neuenhüskes mit Manni von Schloss Berge IGP 3 - 93 Pkt.


Last but not least.... Schutzdienst!!! Oder wie man im Norden sagt (Yepppppa) - kleiner Insider-

Beide IGP Hunde zeigten hier eine absolut überzeugende Leistung und wurden dementsprechend hoch bewertet.

An dieser Stelle nochmals einen wirklich riesiges Dankeschööööööön an unseren Helfer Jörg Otta, der trotz massiver Schmerzen im Bein für beide Hunde alles gegeben hat.... Die Punkte sprechen für sich!

Sabrina Fürböter mit Armani von der Edelweissbrücke IGP 2 - 96 Pkt.

Holger Neuenhüskes mit Manni von Schloss Berge IGP 3 - 99 Pkt.


Stopppppp.... Hier ist noch nicht ende..... Genau, zwei SV-AD Prüfungen wurden im Anschluss an die Prüfung noch gefahren.

Oliver Ulbrich mit Berta vom Wolfsgraben und Jannick Urlaub mit Pablo Escobar vom Macohof, haben am heutigen Tag den nächsten Schritt gemacht. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren beide Hundeführer mit Ihren Hunden auf der wunderschönen "Dortmund-Ems-Kanalroute" ihrem Ziel entgegen. Beide Hunde haben Ihre Aufgabe super gemeistert.



Zum Schluss dann immer das schönste am Berichte schreiben, das DANKE!!!! sagen.

Jungs und Mädels der OG Oer Erkenschwick - Ihr seid eine wahnsinns Truppe.

Egal ob in der Küche, am Grill, am Kuchenstand, in der Gruppe oder sonst wo, mit euch zusammen meistern wir jede Aufgabe!!!!


In diesem Sinne, auf zur LGA




Qualifiziert zur LGA 2019 - Oer Erkenschwick


Gerd Wenzel mit Emy vom Dalhauser Schlosspark

Frank Berten mit Flash vom eisernen Kreuz

Holger Neuenhüskes mit Manni von Schloss Berge

GET IN TOUCH WITH TOM

mail@demolink.org